Freitag, 25. November 2011

Seifennetzwerkeln.....

Der Zwerg zeigt heute nix Neues, erzählt nur  nur etwas vom Tun....
Zwerge sind bekennende Netzwerker, spinnen Fäden allüberall,helfen hier und da, haben Augen und Ohren immer offen für all das Neue um Sie herum...und sind neugierig, Ihren Horizont immer zu erweitern...Ja und der Seifenzwerg ist gerade viel unterwegs...im Netz
Zum Beispiel nimmt er teil  an diesem Seifentest bei 
Jen, aus Spanien, es geht darum, 4 gleiche Seifen mit unterschiedlichen Olivenölen zu bewerten

 so spannend, die 4 Seifchen liegen da und ich versuche herauszufinden, wie die Unterschiede sind... nicht einfach...
Ja und obwohl ich ja gar kein spanisch kann, haben sich meine rosa Schweine doch wirklich noch für einen Fotowettbewerb in Spanien angemeldet, die machen mich noch wahnsinnig mit Ihrem Größenwahn!!! und das Foto ist akzeptiert für den Wettbewerb bei

Die Luxussäue wittern doch nur ein Lotterleben am spanischen Strand...geht für so einen Zwerg ja gar nicht....aber deshalb wollen die Schweinchen wohl weg von mir...
Ja und  dann hat Cocobong, Julia noch so ein wunderbares weltweites Projekt ins Leben gerufen....ein weltweit reisendes kleines Seifenpaket. 3 sind drin, eins nimmst Du raus, eins packst Du rein...

ich bin dabei und da freue ich mich am allermeisten drauf....Seifen von fernen Siedern....
Und den Schweinchen hab ich nix davon erzählt, weil die dürfen definitiv nicht mit rein......
Das Projekt liegt mir am Herzen, weil ich auch einen großen Traum habe, weltweit mit den Seifensiedern dieser Welt, aber das dauert noch, bis Zwerg Junior autark ist, noch so ein paar Jahre , bis der Zwerg mal ein paar Monate weg kann(;-) bald...

Das wars für heut...ach ja, der Artikel für Inka ist fertig, aber Fräulein Ideenfinderin hat Ihn mir noch nicht geschickt...obwohl ich so neugierig bin (ist übrigens eine Kernkompetenz der Zwerge) muss der Chefredakteur noch absegnen, aber Sie ist durch den Blog so neugierig geworden, das Sie nächste Woche kommt zum Seifensieden...Ich freue mich riesig drauf

ansonsten ist mein Fieber weg,,,Samstag ist Markt und und und
Lasst es Euch gutgehen
Liebe Grüße vom zwerg






Kommentare:

  1. Lass es dir auch gutgehen, du vielbeschäftigter Quirlzwerg :)
    lg niki

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es Dir wieder gut geht! Du bist ja wirklich ganz schön am Netzwerkeln..toll!
    Dass die Schweinchen hoch hinaus wollen, hätte Dir doch fast klar sein müssen. Ich habe ihnen schließlich das Tussi-Gen mitgegeben. Und wenn Du ihnen schon die Erlaubnis für das Cover erteilt hast wollen sie doch nicht mehr in der Provinz versauern ;-)Ich würd mich so freuen..

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass Du wieder auf dem Damm und so unternehmungslustig bist. Viel Spass noch beim Netze weben.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen