Mittwoch, 30. November 2011

News aus der Kombüse und dem Zwergenvolk

Heute war ein so schöner Tag, (voll orange, Doro)
Fräulein Ideenfinderin war zu Besuch...ratet mal warum....na klar, Sie wollt mal sehen , wie Seife gemacht wird...hat Sie auch
Saltie, mal wieder...und Sie ist wunderbar geworden, fanden wir...
und ich bin mir sicher, Fräulein Ideenfinderin war nicht zum letzten Mal da...wahrscheinlich kreiert Sie im Geiste schon Ihre Wunschseife(;-) oder wenigstens Name und Text dazu....
Pure Dog hab ich gestern gemacht....
und ein Mops freut sich schon drauf

ansonsten gibt es noch ziemlich viel Flugverkehr im Zwergengarten


 ein Meisenpo...............
 eine sehr mutige Meise, denn eigentlich dürfen Sie nicht an den Tisch, wenn die Spatzen speisen...
Inzwischen sind die Herren und Damen so dreist, das Sie nicht wegfliegen, wenn ich die Balkontür aufmache, nein...Sie schimpfen und bleiben gelassen sitzen...
Der Zwerg weiß, es ist zu früh zum Füttern, aber ich hab die ganzen Vogelkuchen zum Abkühlen raus gestellt................und das haben Sie sofort gemerkt und alles angeknabbert...
Na und nun haben wir hier wirklich Spaß miteinander


Die RakuSeifenschalen ziehen heute noch in den Shop..........


Ja und sollte jemand noch UGGs Boots brauchen, Größe 40,5...zum SuperPreis...
schnell melden...
Ich habe mir die für die kalten Märkte bestellt und....Sie sind zu klein  für die großen Zwergenfüße..Klassiche halbhohe schwarze...Bei Interesse melden...Morgen stell ich Sie dann ins E-Bay...
So das wars für heute....
Lasst es Euch gutgehen...
Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Hi =)
    Beautiful soaps! I specially like the top
    one. I love the design!!

    AntwortenLöschen
  2. AYU, thank you...
    it is one of my top Sellers...
    Maybe, because I love this salt soap so much...
    rgeards
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Boooar die Marmorierung ist soooooo toll ... !!! In die Ecke vor Neid stell -

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön ist die Saltie wieder geworden!
    Mir scheint Du hast das Fräulein auch mit dem
    Seifenvirus infiziert ;-)
    Die Vöglein in unserem Garten lassen sich vor der ersten bitteren Kälte kaum sehen, die wissen sicher schon, dass es vorher nix gibt.

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  5. Salty ist ein Traum von einer Seife!!! Und die Marmorierung diesmal ist nicht mehr zu toppen. Sie ist immer schön, aber diesmal...so filigran und federleicht...
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Die Saltie ist TRAUMHAFT geworden!!! Ich bin echt ehrfürchtig!

    AntwortenLöschen
  7. Die Marmorierung Deiner Saltie ist so schön, wie schwarze Blumenranken. Die begeistert mich immer wieder.
    Bei uns toben die Meisen auch schon in der Birke. Und die Amseln kommen bis zur Balkontür und verlangen ihre Rosinen. Die haben nicht mal mehr Respekt vor unserer Katze, aber na ja, die ist zwar noch flott unterwegs aber mit dem Sehen und Hören hapert es schon ein wenig.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. So eine schöne zarte Marmorierung würde ich auch mal gern hinbekommen. ( ganzneidischguck)

    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  9. Deine Seifen und Seifenschalen sind wieder wunderschön! - Na, du lebst ja auf großem Fuß, lieber Zwerg! *Lach*

    AntwortenLöschen
  10. ein Traum, diese Marmo,
    wie gezeichnete Blumenranken,(neidisch bin ;-) )
    so wunderschön..
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  11. Danke,
    freue mich sehr über Eure Kommentare...
    Is doch ganz einfach...Einfach dünne Linien gießen und drinrumwurschteln(;-)
    Schönen tag noch

    AntwortenLöschen
  12. ...jaja, genau...einfach drinrumwurschteln...
    Wenns nur sooo einfach wäre...seufz...
    Fangt schon mal mit den dünnen Linien an...nochmalseufz...

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde Deine Raku Seifenschalen wunderwunderschön!

    AntwortenLöschen
  14. Julia, hab nicht alle ich gemacht und wenn unter der Anleitung meiner Rakukünstlerfreundin Britta

    AntwortenLöschen
  15. Ach ja, die Saltie... ein Prachtstück! Wie immer :). Die Raku-Seifenschalen sind auch toll.

    AntwortenLöschen
  16. Die Saltie ist wirklich wunderschön und so fein marmoriert. Ich hab' auch schon ein bisschen gefüttert, ich freu' mich immer wenn die Meisen bei mir eintrudeln. Spatzen haben wir hier sowieso en Masse und sie ... äähh ... verrichten des öftern ihr großes Geschäf auf den Rücken meiner Pferde! Deine Seifenschalen gefallen mir super - gehen bestimmt weg wie warme Semmeln.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen