Samstag, 22. Januar 2011

Rosentorte----

Der Zwerg hat es wieder getan...........................
nachdem meine Silikonform und der Tortenteiler eingetrudelt sind, musste ich die Rosentorte machen, die mir schon seit 2 Wochen im Kopf rumschwirrt

Das ist ein Foto von Christina, und da sind die Farben so, wie sie wirklich sind....ja ne gute Kamera brauch ich auch noch...


Und ich bin so begeistert...Backen könnt ich sowas nie...aber hier kann ich mich austoben..Im Moment sind die Torten mit Grundfetten gemacht, als Übungstorten...und für Fotos, ich bastel nämlich an einem Flyer...oder besser gesagt, ich will einem und meine Freundin Katja wird dran basteln, wenn ich Fotos hab...
Aber ich werde diese Torten als Auftragsarbeiten anbieten für Geburtstage, Jubiläen, etc
Dann werden Sie noch personalisiert mit Namen, Zahlen, etc....und etwas aufgepeppt mit Shea, Babassu, etc...
Und....natürlich als Hochzeitstorten...vielleicht auch mehrstöckig
Das ist mein nächstes Projekt, aber ich finde keine einigermaßen nicht kitschige Brautpaare zum Draufstellen(;-)
Schöne Perlen hab ich schon , die kommen auf die Sahnetupfer...
und Ringe...
Oh, Judith, was hast Du angerichtet....
Und noch für alle im nahem Umkreis...Der Gewinn beim Sudoku Rätsel im Ortsblatt nächste Woche kommt vom Zwerg....
Torte...und mehr....

So nun muss ich noch weiter an Texten basteln
Bis bald
schönen Sonntag
vom Zwerg

Kommentare:

  1. Eine richtig üppige Sahneschnitte. Du bist ja eh so kreativ beim Kneten, da machst du so ein Brautpaar ja mit links. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. mann, sieht die toll aus, wunderbar gelungen!
    und einen Torteneinteiler hab ich jetzt auch, nächster Versuch startet morgen.

    Gute Nacht

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Zwerg,
    das gibt manchmal Brautpaare aus Porzellan, die sehen relativ unkitschig aus.
    Leider führt sie der Laden, wo ich sie gefunden habe, nicht mehr, seitdem feststeht, dass ich im Sommer heiraten werde.

    Wenn ich sie wieder gefunden habe, dann gebe ich Bescheid!

    Grüßles

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Würde am liebsten reinbeissen. :-)

    Brautpaare aus Porzellan habe ich z.B. hier gesehen: http://www.trendfloristik-online.de/Tortenfigur-Porzellan-Tortenaufsatz_491.html
    Die haben auch noch andere.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Brautpaarkinks..aber ich will viel kleinere, am besten aus Zucker oder so..
    Leichter halt
    Die Torte hat 22 cm Durchmesser und es sind noch Ringe und Perlen drauf(;-)
    Danke Euch...
    Der Zwerg

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Zwerg, die ist toll geworden. Ein wunderschönes Rosa - eine richtige Romantiktorte. Gefällt mir super.
    Liebe Grüß

    AntwortenLöschen
  7. Die Torte ist echt ne Wucht! Glaub mir, wenn du so geniale Seifentorten hinkriegst, geht das mit echten, essbaren Torten auch :).

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Torte. Hobbybäcker hat alle möglichen Figuren für Torten.
    LG Anju

    AntwortenLöschen
  9. Einfach wunderbar und macht überhaupt nicht dick!!!
    Viel Glück bei deinem Projekt!!
    Wûnsche dir einen gediegenen Sonntag!
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen echt zum Anbeißen aus. Vergiß nicht, ein großes Schild anzubringen: "Zum Waschen, nicht zum Naschen"
    Schönen Sonntag
    BriMa

    AntwortenLöschen