Samstag, 5. Mai 2012

Frühlingsgefühle bei Seifen???????+viel mehr

Ich weiß ja nich,ob das so is..
aber meine MAR von heute war so anders...


Jedenfalls, um 08:00 gesiedet, zum Gelen eingepackt..wollt ich Sie warm schneiden so mittags.
Aber die Gute war immer noch heftig am gelen.....und selbst Abends, als ich vom Pfadfinder Badekugel Kurs heimkam, war Sie noch so heiß....unglaublich...aber nun ist Sie geschnitten, der Tank hat arbeiten müssen, aber .perfekt






Ich befürchte, das ist die Pubertät---------------die holt mich hier gerade sowieso heim....
Aber das Seifen das auch durchleben...............


Aber ich wollte Euch ja eigentlich noch von unserem 1. Mai erzählen


Lämmermarkt in Kaditzsch
Der Zwerg ist ja WahlSachse..bin nach der Wende sofort in den Osten gemacht(;-)
Und hab da wirklich mit Liebe gelebt und komme heute noch so gerne zurück in mein Muldental..und habe übrigens mein JaWort auf Sächsisch gegeben...NuKloar.
Diese wunderbare Kultureinrichtung ist gerade vom Aus bedroht
wer mehr wissen möchte, findet alle Infos hier
Hier erstmal Fotos von der Reise(1040 km in 1,5 Tagen)
.
Früh am Morgen, alles noch so ruhig
Der große Bagger, Tagebau


Max Laube und seine Raritäten..schon bei unserer Hochzeit in Grimma, vor so vielen Jahren( 1996)
hat er Raritäten gebracht...
Und wirklich jedes Jahr auf dem Lämmermarkt kommt er und bringt mir eine Seifenraritäten..
Emailseifenhalter,Dosen,Schalen  etc---



Der einsame Bulle, nachdem sein Kumpel geschlachtet wurde, kann er nur noch brüllen........
aber auch das neue Kälbchen an seiner Seite stimmt Ihn nicht gnädig..
er tut mir leid, aber er ist auch ein bisschen verbort............

Muldentalimpressionen


Ronny hat ein CafeZelt gehabt, ganz klein und der hat mit Engelsgeduld die Schlangen an seinem Stand abgearbeitet..es gab nur Filterkaffe, wirklich in einen Filter gegoßen und Cappuccino, also wirklich ein Hightlight, aus der Siebträgermaschine mit geschäumter Milch
und dann nach Barristo Manier verziert...
er hat eine Rösterei in Leipzig und der Zwerg ist ja schon ein Cafe Junkie, aber der war genial...ehrlich,ich hab meinen Stand alleine gelassen um einen Cafe von Ronny zu kriegen, hat 20 min gedauert...hat sich gelohnt....


Impressionen aus dem Muldental

und nun noch ein paar Gartenimpressionen vom Zwergengarten, Rosenkäferporno( die paaren sich wie blöde) 
und meine Lieblingsblumen, die Akelei, die sich auch jedes Jahr durch wilde Paarung in neuen Farbkombinationen ergiesst

ja und nun noch die Badekugeln vom Workshop der Royal Ranger heute---
Die Pfadfindermädels haben wirklich schöne Kugeln gemacht
So nun wisst Ihr mal wieder Bescheid aus dem Hause Zwerg...Doro hat recht, der Blog war verwaist..aber der Tag hat einfach zuwenig Stunden...
Drückt mir und allen anderen Siedern, die morgen einen Stand da draußen haben....
die Daumen, die Vorhersage ist ultraneagtiv...............
Aber der Positivzwerg  will das nich hören..
Macht Euch ein schönes Wochenende, egal wie das Wetter ist
Bis denne
Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Endlich wieder Nachrichten aud Zwerghausen - das wurde nun auch langsam Zeit...
    ;-)
    Einen schönen Seifenschneider hast du, so ein Holzschild will ich mir schon seit Jahren machen lassen und verwerfe es immer wieder, bei euch blüht schon die Akelei?, bei uns noch nicht, die türkisen Bomben sind super,
    ich habe dich vermisst. (und vieles mehr...)
    Sonnige Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. danke für die tollen bilder
    also bei uns regnet es :-((
    lg aurelia

    AntwortenLöschen
  3. Dein Seifenpubertierchen hat aber hübsch die Kurve gekriegt. Ich fahre nächste Woche auch wieder nach Sachsen, in die Nähe von Mittweida. Ich freue mich schon. Und ein lecker Käffchen werde ich mir jetzt auch brühen.
    Ein schönes und erfolgreiches Wochenende!
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich mag das Muldental auch ... :) bald werd ich da wohnen, aber wie gesagt ein Stück weg von Grimma :)

    Schöne Bilder und ein schöner Markt war´s bestimmt.

    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Eine Puberseife! Genial *ggg*
    Wunderschöne Bilder. Ich drück die Daumen, dass die Vorhersagen sich irren!
    lg niki

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder von der Seife und noch schönere vom Marktgeschehen :-)

    Herzl. Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen