Mittwoch, 24. Oktober 2012

Wildes Zwergenchaos

zeig ich Euch heute mal
 Meine X-Mas dieses Jahr nicht mit dem hochallergenen Mandelduft, sondern mit Schoko Vanille und Orangenduft...so lecker....Verpackung wie letztes Jahr...
http://gartenzwergstun.blogspot.de/2011/11/x-mas-seife-plan-b.html

Neue LavendelSole auch von heut
 Gestern, kurz vor Sonnenuntergang hat sich der Hochnebel aufgelöst...der Himmel sah so dramatisch aus....wunderbar magisch
 Ja und ganz spontan bin ich gestern noch zu  Ina Daum zum Filzen gegangen..Hihi, ich brauchte neue Stulpen und ich komm allein gar nicht mehr zum Filzen..Das war eine willkommene Auszeit...und meine alten Filzstulpen waren hinüber...nun hab ich schöne Neue..Kuschelig und rosa(;-) aus feinster Merino...

 Die Kröten waren ja schon eine Weile in der Hütte verbuddelt( trotz goldenem Herbt, ich befürchte einen frühen kalten Winter), gestern sind Sie nun in der Winterkiste in den Naturkeller zum Winterschlaf gewandert.............
 Da jährliche Wiegen, Messen und Fotografieren auf dem Karopapier( Pflicht für die Cites Bescheinigung, hat die Kröten noch mal geweckt...

 Aber dann sind Sie wieder friedlich buddelnd verschwunden...immer hart, Sie für 5 Monate zu verabschieden....aber im April...dann freuen wir uns wieder so sehr, wenn Sie aufwachen
 Mupfeln gabs auch noch von der LavendelSole
 Ja und heute beim Aldi, is ja klar, wenn der Garten schon winterfest ist, hauen Sie die genialen Handschuhe zum Sonderpreis raus...Aber ich hab mir noch ein paar in Pink geschnappt...Der Frühling mit viel Arbeit kommt bestimmt(;-)
Hihi, die leckere jährliche Weihnachtsseife  mit Pflaumenduft  heisst nun Prünhilde...
Jaja, rätselt nur....warum...
Es gibt noch Einiges Neues, aber das zeige ich erst später
Mit einem schönen Sonnenuntergang 
verabschiedet sich der Zwerg für Heute
Passt auf Euch auf und habt Spass
Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Prünhilde, bestimmt von Prunus oder?

    Die Weihnachtseife macht mir gerade Appetit auf Pudding. Lecker, Orange-Schoko-Vanille mmmhmmm.

    Und ich dachte beim lesen: Ob Du Hellseherin bist, wenn Du den Ort kennst, an dem sich die Kröten verbuddeln. Hi hi, bin natürlich nicht auf Deine Schildis gekommen. Denn ich wüßte auch gerne wo meine Kröten hin sind. Leider sind seit ein paar Jahren keine mehr an meinen Gartenteich zum Laichen gekommen, aber diesen Herbst habe ich eine im Apfelgarten weghopsen sehen. Vieleicht kommt sie im Frühjahr und lässt uns "Kinderchen" da, wenn sie noch einen Kröterich findet.
    Lg yogablümchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prune heisst auf französich pflaume..
      Ich wollt es witzig...(;-)Deshalb Prün...
      Ich habe übrigens auch ziemlich suchen, buddeln müssen, nach den Kröten...Die waren schon echt tief. weg..

      Löschen
  2. Wow, fleißig, fleißig! :-)
    Ach, die Mupfelform auch wieder!
    Tja, Prünhilde ... vielleicht wegen Pflümli ... Hihi
    Die Sonnenuntergänge sind übrigens toll.
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein herrliches Durcheinander! Ich liiiiebe sowas! Grandios!
    lg niki

    AntwortenLöschen
  4. Hihi - da sieshte mal, was die Prünhilde für einen Wirbel verursacht!

    ...und was ist das für eine Wiegepflicht für die Schildkröten??? Versteh ich nicht.

    Ich geh heut auch zum Aldi - mal sehen, ob es noch Handschuhe gibt...

    Und nun noch: Du hast wunderschöne Seifen gesiedet!

    Ich grüße dich in den herbstlichen Tag hinein!

    AntwortenLöschen
  5. Schoki-Vanille-Orange hatte ich auch im letzten Jahr, aber damit höker ich immer noch??? Die Landfrauen sind halt speziell, lach.
    Prünhilde ist toll, gefällt mir sehr.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Whou du aktiver Zwerg... die Schildkröten drehen langsam zu und du voll auf!!
    Mit deinen Stulpen hast du bei mir doch gerade etwas geweckt... war schon googeln ; )und habe schon Wolle!!
    Wûnsche dir einen quietschfidelen Tag und grüsse dich ganz ♥-lich
    bbbbBrigitte

    AntwortenLöschen
  7. Mir geht es wie Tina. Deine Schoko-Orangenseife macht mir Appetit auf lecker Pudding. Dass es eine Wiegepflicht für Panzerchen gibt, wusste ich noch nicht. Müsst ihr die wirklich ausbuddeln und wiegen? Eine Freundin von mir hat auch eine Schildkröte, die buddelt sich jedes Jahr in der Böschung ein und überwintert dort.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei kröten unter 500 g muss man jedes Jahr diese Fotos machen und eine Dokumentation erstellen, über 500 g nur noch alle 5 jahre
      In der Böschung wär mir zu heikel, bei den Minusgeraden manchmal....

      Löschen