Montag, 2. Juli 2012

Zwergenauflauf

Schaut mal, was der Zwerg sich gegönnt hat


Einen Zwergenauflauf von Elvira ( der ich das Foto auch geklaut habe.....)


und ahnt Ihr, was ich noch damit vorhabe???
Der Kerl auf 12 Uhr, hat die gleiche Mütze wie der Seifenzwerg, deshalb mal ich die noch rot an..... ich finde die Kerle so goldig...
Die Sonnenblumen mit Sortenname"gefüllter Zwerg" sind auch aufgeblüht.....


Passend dazu gabs am Freitag bei 33 Grad neue Drech Wech  


Der platt liegende Zwerg bin ich( diese Hitze is nix für Zwerge)
derweil Herr Kröterich sich die Füße kühlte 

am heißen Samstag hat unser Holzofen es noch etwas heißer gebraucht(;-)
Damit der leckere Krustenbraten auch wirklich knusprig wurde


Der Zwerg hat Freunden geholfen
Die Zwei sind beim großen Umzug auch mitgelaufen....

Nun regnet es mal wieder.....
Aber der Zwerg wünscht Euch trotzdem eine schöne Woche, ich hol am Mittwoch unsere Lilly.......

Kommentare:

  1. Ach nööö. Wir haben dieses Jahr Peter und Paul sausen lassen (weil Samstag zu knapp dran und Sonntag blödes Wetter) und jetzt erfahre ich, Dich hätte ich dort getroffen?
    Eigentlich gehört das bei uns jährlich zum Programm, weil das wirklich eine der schönsten MA-Veranstaltungen bei uns im Süden ist, finde ich. Und jetzt finde ich es echt schade, dass ich ausgerechnet dieses Mal nicht dort war.

    Aber der Zwergenkreis ist herrlich! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Der Samstag war echt unerträglich heiß. Schon die Vorstellung, dass Du da noch geseifelt und Riesenöfen angeheizt hast, treibt mir den Schweiß auf die Stirn. Der Kröter macht's richtig. Immer schön cool bleiben. Ich bin ja schon gespannt, wenn euere Miezemau kommt.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Der Zwergenauflauf ist ja wirklich sehr goldig!
    Am Samstag hätt ich nicht tauschen mögen, bei der Hitze lief die Soße ganz ohne Bewegung schon mehr als genug...dann noch Sieden und Feuer anheizen? Obwohl, der Krustenbraten sieht schon mega lecker aus!

    LG Luna

    AntwortenLöschen