Sonntag, 2. Oktober 2011

Schachteln, Putzen ------ und Markt

Der Zwerg bastelt gerade wieder  Schachteln..., die sind sehr klein, könnt Ihr raten wofür die sind??? ich freue mich über die Schachteln und den Inhalt so...
Und ich habe nun endlich auch mal Putzseife gemacht
aus solchen tausend Resten........
in Wasser aufkochen und dann mehrfach aussalzen
wird Sie wirklich weiß und hat einen leckeren reinen Geruch, von der fertigen PutzMich gibts bald Fotos..
Ich wollte das einmal machen, aber die Energieeffiziens dieser Seife ist so katastrophal, das es wohl einmalig bleibt
Oder ich köchel Sie auf einem Feuer...
Dann haben wir noch ne neue Baustelle aufgemacht
unser Garteneingangsweg wird geschottert...weil ich wegen der Birkenwurzeln nicht mehr mähen kann und der Haupteingangsweg im Herbst und Winter ein Schlammloch ist...
Also Robinienstämme, insgesamt 3 Stufen, Mineralbeton, Unkrautvlies und Schotter
Kriege ich aber irgendwie nur am Rande mit, den ich bin gerade sehr kurzfristig 2 Tage auf einem Bauernmarkt um die Ecke...
Also Euch einen schönen Montagsfeiertag..nutzt die Sonne
Hab heute mit einem Bauern über die Langzeitprognose geredet
Ab Mittwoch, Ende des Hochs....Ende Oktober noch mal 2 Wochen goldener Herbst..und dann haltet Euch fest..Anfang November Schnee...........
Leider ist die Prognose unseres Schildkrötenbullen auch nicht besser..
Er hat sich jetzt schon, trotz heißen Temperaturen, tief eingegraben, 
Ich glaube Ihm, wie immer, es wird ein früher und sehr harter Winter
Bis bald
Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Lieber Zwerg,
    auch mir wurde schon von mehreren Seiten ein harter Winter angekündigt. Aber das macht nichts, unser Holzschuppen ist voll, meine Vorratsschrankregale biegen sich unter der Last des Eingemachten und an langen Winterabenden gehen die Kinder früher ins Bett = mehr Zeit zum Seifensieden für mich!

    AntwortenLöschen
  2. Liz,Holz ist auch mehr als genug da...
    Der pubertiernde Kerl geht nicht mehr nach Sonnenstand ins Bett, leider..
    aber ich vermisse mein Draußenleben doch sehr, mindestens 6 Monate und hasse Schneeschippen morgens um 6:00...

    AntwortenLöschen
  3. Auf dem Fichtelberg bei uns soll es am WE schon schneien ... naja, dann können wir wieder Schlitten in O-Thal fahren - ich mag auch noch nicht dran denken ...

    Lg Krissi

    AntwortenLöschen
  4. Ist das dein Hocker in der Auffahrt?:-)))
    Die Schachteln sind bestimmt für Badebomben. Sieht toll aus mit den Rosenbildern. Weniger schön finde ich die Aussicht auf einen harten Winter.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Meine Lieben!
    So schön das ist mit dem Draußenleben in Sommer und Herbst - kennt ihr nicht den Moment, in dem draußen NICHTS mehr zu tun ist, alles ist "aufgeräumt", eingesammelt und eingekocht, und man kann sich vor dem Ofen genüßlich zurücklehnen?
    Das hat doch auch was, oder?

    Sind die rosigen Schachteln für kleine Badebomben oder -pralinen? - Du machst dir ja eine Arbeit?

    ....aber bis zum Sonntag kann es bitte schön schon noch trocken und sonnig bleiben, denn da habe ich einen Markt!!!

    So, das war jetzt ein bisschen durcheinander, aber du (ihr) verstehst mich schon, oder?

    AntwortenLöschen
  6. Petra, der Hocker ist ein Familiengast..Wir bewegen Ihn zur Zeit, weil sein Herrchen im Moment nicht fahren kann...Ich aber weniger (bis garnicht), weil mir meine Achillessehne und das Wadenbein wichtig sind....(;-)
    Regine, ja das kenne ich und frue mich drauf..
    Und die Schachteln sind nicht für Badebomben und
    die Arbeit ist ganz schnell gemacht, aber es sind alles Geschenke.....
    Muss los

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Schachteln sind aber toll!!! Ich hätte auf kleine Seifen getippt. Wie hast Du das denn mit den tollen Blumenbildern gemacht? Bin gerade meine ersten Schachteln am basteln...für Seife!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Die Schächtelchen sind wirklich sehr schön, ich tippe mal auf eine Sonderdition Rosenseife ;).

    Putzseife ist ganz schön aufwendig, stimmts? Ich hab auch schon wieder so viele Reste und weiss nicht recht, wohin damit...

    Ich bin gespannt auf dem Winter, mir macht kaltes Wetter nicht so viel aus. Und der Refenwechsel steht bei mir eh bald an ;).

    AntwortenLöschen
  9. Goodgirl, Bingo....die Schachteln sind für die Rosenkugeln...
    Die Putzseife ist sehr zeit und energieintensiv...
    Miss Erable...ich hab einfach Löcher aus der Schachtellasche gestanzt und mit Rosen vom Geschenkpapier hinterklebt...
    Liebe Grüße vom platten Zwerg, grad zurück vom Markt

    AntwortenLöschen
  10. Wunderhübsche Schachteln - mach mal ruhig eine mehr ...
    Mir graust's auch vor dem Winter und zwar ganz, ganz arg. Nicht d'ran denken und die letzten Sonnentage genißen...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen