Mittwoch, 19. Oktober 2011

X-Mas coming

Zwergens Weihnachtsseife..in Arbeit..
#
 Hier seht Ihr mal meine Weihnachtsseife...ein echtes Experiment..nein, nicht vom Rezept..Ich hab  bei diesen 8 Kg ml 4 verschiedene Techniken angewendet
Topfmarmorierung, Schichten und Gießen..Mal schauen, welcher Block am besten aussieht..Jedenfalls dieses Jahr  dezent mit Mandelbisquit und Orange beduftet
mal wieder eine Rosentorte


Badekugeln....
die Silikonrosenformen sind irgendwie auch fotogen...

Schlechtes Foto....aber ich bin gerade dabei wieder Schachteln, Mappen etc.. zu basteln..
Das macht so Spaß...
So nun muss ich aber mal schauen, wie die Weihnachtsseife geschlafen hat und...
noch 2 Drechschweinschen( und ne ganze DrechWech) sieden, solange ich die Förmchen von Luna noch habe....
Bis bald
Euer Zwerg
Bis bald

Kommentare:

  1. Wahnsinn - 8 kg Seife in einem Rutsch!
    Bin auch schon sehr auf die Anschnitte gespannt!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig, fleißig, aber es stimmt ja Weihnachten steht vor der Tür, da müssen wir in die Puschen kommen.
    Auf die Anschnitte bin ich auch gespannt. Die Badekugeln haben ja eine tolle Farbe.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Eine heiden Arbeit ... und das schaut alles soooo toll aus, vorallem die Torte ... *schwärm & schmacht*

    Liebe Grüße,

    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. 8 Kilo. Das ist ja echt geklotzt und nicht gezwergelt.
    Bin auch auf den Anschnitt gespannt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sieht das alles klasse aus...da hast Du ja richtig Gas gegeben...wie schaffst Du das nur?
    Die Schachtel und die Mappe sind ja wunderschön! Ich muss dringend einen Bastelkurs bei Dir buchen,so ein schönes A4 Schächtelchen könnte ich dringend gebrauchen ;-)

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  6. sooo viel! macht mich ja ganz wuschig, denn ich warte immer noch auf meinen großen Divi.
    Badekugeln ist schön, Bomben hat mich auch immer gestört.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  7. So gleich und doch anders - na da dürfte dann doch für jeden Geschmjack zum Weihnachtsfest was dabei sein. Schöne Idee. Und diese Schachtel... schön! Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Die 8 Kilo sehen sehr vielversprechend aus - bin gespannt. Überhaupt finde ich, dass sooo viel Seife nebeneinander irgendwie immer klasse aussieht. Da können die Weihnachtsmärkte kommen, gell ...Wunderschöne Schachtel übrigens.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Aaargh, mir stehen dieses Wochenende noch 15kg Seife bevor und ich hoffe doch inständig, dass bis dahin mein Geruchssinn wieder zurückgekehrt ist.

    Liebe Grüße,
    Postpanamamaxi

    die die Topfmarmorierung auch am schönsten findet!

    AntwortenLöschen
  10. Diese Schachtel- oder Mappendeckel sind ja wunderschön, allein schon das Papier. Und die Badekugeln erst. Aber es macht mich ganz nervös, wenn andere so rührig sind. Da möchte ich am liebsten auch gleich anfangen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Wie - du machst außer Seifen auch noch so irre tolle Mappen und Schachteln???
    Das würde ich soooo gerne auch mal machen.
    Aber ich glaube, wenn ich nochwas anfange, schmeißt mich mein Mann raus*grins*.

    Diese Rosenkugeln (Seifen) finde ich super schön!!!
    Sind das Formen aus Amerika? Oder bekommt man die auch hier?

    So, ich muss gleich mal duschen. Nachher geht´s wieder zum Markt. Der Donnerstag und Freitag lohnt sich immer nicht so wirklich. Aber die Veranstalterin will es eben so. Dann sitze ich halt meine Zeit ab. Na ja, ganz so schlimm ist es nicht. Die Räumlichkeit ist sehr schön, liebe Aussteller und gute Stimmung!!! Das ist wichtig.

    Grüßle aus dem Seifengarten,
    Biene

    AntwortenLöschen