Montag, 27. Mai 2013

Mai oder doch Novemberblues?

Sturm, Regen, Eiseskälte............
Bei Nachtfrost und morgendlichen Temperaturen von 3 Grad....will der Mohn ja trotzdem ....aber behält das Mützchen mal noch auf
bis um 10.....schade, das dann der Regen und Sturm kam..............alles verdachtelt...
Diese Schöne spannt mich mit Ihrer Blüte schon so lange auf die Folter.....aber ich würd mich auch nich ausziehen, bei dem Wetter...
Ja, das ist Kombüsenwetter...Splash...die SommerSoleseife....
Leuchtend fröhliche Buddhas
Mupfeln....und diverse Schweine und Rosen....das sollte jetzt mal reichen, den Sommer herbeizuholen....oder????
und dann auch noch....THM Spezialseife...Jedes Jahr zum Hochzeitstag ( omg Nr. 17) gibts für den Gatten seine Privatseife....mit Vetiver und Litsea ......Diesmal hab ich TS Stückchen in Goldmica gepudert...sind drinnen und oben drauf...
Lilly wollt auch noch was sagen
is aber vorher eingepennt....
Also lasst Euch nicht unterkriegen, auch wenn es schwer fällt....bei dem Wetter...wir grillen trotzdem.........................
Bis bald euer Zwerg

Kommentare:

  1. Lieber Zwerg,
    zum Wetter sag ich mal lieber gar nichts mehr.
    Ich halte mich da eher an Lilly als Vorbild...
    Dein Mohn ist wieder wunderschön!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. So eine Kälte!
    Aber deine Seifen sind wieder soo schön
    und zaubern bestimmt bald den Sommer herbei :-)
    Lilly sieht aus, als wollt sie sagen, is egal war nicht so wichtig ;-) Süßes Bild!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann den Mohn verstehen. Du kannst von Glück sagen, dass er sich keine Wollmütze übergezogen hat. Wir haben am Sonntag auch den Außenkamin angeheizt und der Kälte getrotzt. Das war schön.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen