Donnerstag, 9. Juni 2011

Malerei trifft Seife

Ich freue mich und will es Euch zeigen............
Ich habe mit Cecile, einer französichen Austauschschülerin bei Freunden von uns Seife gesiedet....Die war zum Muttertag natürlich noch nicht fertig, so hat Cecile Ihrer Mama meine Muttertagsseife gesendet...
Und da Ceciles Mama Künstlerin ist, hat Sie sich bei Cecile  mit einem Brief bedankt und mal eben die Seife dorthinein gemalt........Als ich das gesehen habe, war ich wirklich etwas atemlos...Ist das nicht schön? Und ich hab gefragt und darf es Euch zeigen... Das Foto ist nicht gut...aber heute habe ich mein Fotozelt bestellt...Wartet es nur ab, demnächst gibt es viel bessere Fotos...
Liebe Grüße vom Zwerg

Kommentare:

  1. Ui, genial! So präsentiert hab ich Seife auch noch nicht gesehen...toll!

    Ich find es sowieso faszinierend, was man alles mal gerade eben so auf die Schnelle zaubern kann, wenn man zeichnen kann.
    Ein Bekannter meines Vaters ist auch Maler/Zeichner und bei Dingen, bei denen ich stundenlang sitze und radiere und am Ende immernoch nicht annähernd zufrieden bin, nimmt er nur den Stift in die Hand und hat innerhalb von Sekunden ein Meisterwerk (für mein Empfinden) geschaffen... für mich bewundernswert!

    Vielleicht sollte ich ihn bei Gelegenheit auch mal bitten, eines meiner Lieblingsseifchen umzusetzen, hihi..

    Lg, fyo

    AntwortenLöschen
  2. "der Zwerg hat bei jeder Rose an dich gedacht" ... also das finde ich ja ganz rührend, Du Liebe, danke Dir von Herzen ♥

    AntwortenLöschen
  3. Schöner hätte sich Ceciles Mutter gar nicht für die Seife bedanken können. Ach ja, ich beneide alle Leute, die malen können.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. meine Liebe, dankeschön für den erneuten Hinweis auf den Rosen-Post vom 8. Mai ... ich bin mir absolut sicher, dass ich danach dort kommentiert und mich bei Dir für diese zauberhafte Geste bedankt hatte ... doch der Kommentar ist nie erschienen?! hattest Du ihn vielleicht nicht freigeschaltet? herzliche Mittagsgrüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosabella,
    nein da war keiner...
    wollte nur sichergehen, das er Dich erreicht...
    Blogspot hat Riesenprobleme gehabt.
    ich konnte oft nicht posten und schon gar nicht kommentieren
    Liebe Grüße vom zwerg

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, ich find Aquarelle toll - ein schöneres Kompliment kann man einem für seine Arbeit nicht machen oder ?

    AntwortenLöschen