Samstag, 6. April 2013

Pingu go home---oder Tiere im Vorfrühling

Die Inspiration zu diesem Post kam von unserer PinguBande, die immer im Winter auf unserer Terasse wohnt....Dieses Jahr haben Sie es echt  übertrieben.....................
Die Bande hat das Ostergras besetzt.............................Normalerweise hauen Sie Anfang März ab gen Südpol, aber dieses Jahr, haben Sie stoisch  ausgeharrt...weil es ja klimatisch wunderbar hier war...warum sich  dann die Füße wund laufen.....................Aber die gute Nachricht........gestern sind Sie abgereist...............typisch ohne Gruß und Dank.....................
Dann kam mir der Gedanke...
Euch mal einige von meinen x-100 Tierbildern aus dem diesjährigem Vorfrühling zu posten...
Wollt Ihr Sie sehen?...hihi keine Chance auf nein....hier kommen meine Favoriten...

Herr Storch  baut schon fleissig am Nest und hofft, es ist der Liebsten recht...


Ich bin weder krank noch hässlich, ich entspreche nur nicht EUREM  Schönheitsideal... und habe Weihnachten 2012 überlebt...............

Ja und mein Gefieder gefällt meiner Liebsten.......
Ja und ich weiß, ich muss dringend etwas für meine Haare tun...
.Ich pluster noch ein bisschen....mir ist noch ein bisschen kalt.....
Ich bin eine Eselschnut.....und mag die Jacke vom Zwerg....
Dieses Hinterteil ist Programm 
Kampfgänse....ich liebe die zwei....so mutig , stark und durchgeknallt...
bei mir völlig willige Foto Models...Ira sieht das anders(;-)
Also ehrlich, können diese Augen lügen?...
Also nein, alle Fotos von Schweinen, Gänsen, Eseln sind heute auf dem Storchenhof entstanden...wo ich einen Badekugelkurs für die Eselnothilfe gemacht habe....
war super....
aber Lilly war not amused...Sie musste den ganzen Tag auf die im Moment freilaufenden Schildkröten im Lebensmittelpunktzimmer aufpassen... und Sie nimmt den Job sehr ernst...
Legt sich sofort zu den Kröten, holt Sie aus den Ecken...
schleppt wirklich auch Futter ran...aber das die Schildkröten keine Birkenrinde mögen...versteht Sie nicht...Wildfutter ist Wildfutter..Sie bringt es wirklich jeden Morgen und legt es den beiden hin....neben dem Löwenzahn, den ich mühsam aufspüre...

Ja so ist das beim Zwerg...aber auch viel Seife ist da...aber für heute ist genug..
Und Lilly wollt noch sagen.....................Möge die Macht mit Euch sein...
Bis bald im Frühling
Euer Zwerg...ab jetzt dann mal hoffentlich im Gewächshaus und Garten...
laßt Euch die Frühlingssonne auf den Pelz brennen...
Aber vergesst das Teilen nich....alle wollen Frühling

Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Guten Morgen mein Lieblingszwerg!
    Der Besuche bei dir mit meinem Tässli Tee war einfach eine erste grosse Spassrunde!!
    Wûnsche dir einen Sonntag vom Feinsten
    bbbbbb

    AntwortenLöschen
  2. Haha, köstlich dein Tiergarten! Süß!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll was Lilly da so drauf
    hat. Da brauchst du dich garnicht um
    die Kleinen kümmern, wo du so eine tolle
    Nanny hast :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  4. Wie nett ist das denn? Deine Mieze kümmert sich um die Schildkröten! Und so schöne Bilder von den Tieren im Frühling!
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. eine wunderbare Galerie. Ich liebe die Kampfgänse! herzliche Grüsse aus der Stadt!

    AntwortenLöschen