Donnerstag, 15. November 2012

SchweineNews und mehr aus der Zwergenwerkstatt

Schaut mal, was gestern hier reingeschneit ist
Badeferkel
Und Massageschweinchen................
jetzt ist aber gut mit der Schweinerei  für die Lametta...

Heute habe ich meinen Koffer Probe eingeräumt für Koffer(t)raum
Ich würde Ihn Euch so gerne zeigen....ist aber geheim bis Samstag.....aber so schön...ich freue mich drauf..
Na und heute hat der Zwerg noch Vieles erledigt dafür
 Prinzessinnenverpackungen(;-) für die Badekuchen
 Weihnachtssterne mit orientalischem Duft
 Workflow an meiner Singer-Diva

Die alljährliche eingenähte Weihnachtsseife mit Orangen-Schoko-VanilleDuft


Zu guter Letzt noch ein genialer Kellerfund...
Neuzeitlich und preiswert.........................
Ich wünsche Euch gute Laune bei diesem drückendem Hochnebel und passt auf Euch auf
Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    die Prinzessinverpackungen sind ja wunderschön!
    Da sehen die kleinen Guglhupfer gleich tausendmal schöner aus :-)
    Kleider machen eben Leute. Auch deine Eingenähten haben sich in schicke Schale geschmissen :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  2. Mei bei dir fätzt es aber extreeem und auf verschiedensten Bühnen! Da merkst du ja wohl kaum etwas vom November. Deine Seifen sind ja schon wunderbar und das Rundherum ist eifach bezaubernd!!
    Wünsche dir einen wunderbaren Tag
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Die Sauereien sind ja wunderbar, Badeferkel, wie köstlich, und dann die passenden Schweineställchen, einfach genial.
    GLG Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Deine Weihnachtsseifen im Sack find ich besonders schön (auch wenn man sie nicht sieht), aber so ein Sackerl macht schon was her! Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde alles superschön udn hätte so gerne ien Schweinderl:)Die sind so witzig-klasse!!!

    AntwortenLöschen
  6. Diese Vanillebadekuchen sind ein Traum und genauso traumhaft verpackt. Mir gefällt aber auch die Idee, die Seife einzunähen. Hm, wenn man sie in Organza oder Nylon einnähen würde, könnte man sie gleich als Schrubbelpack mit unter die Dusche nehmen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen