Montag, 19. Juli 2010

Was für ein Wochenende

Dieses Blumenmeer habe ich auf dem Weg nach Upflamör fotografiert..Unglaublich schön
Und dann gings wieder los, 16 Weiber und 1 Kerl sieden hemmungslos ein Wochenende lang..
Einlegerseifen mit 4 Schichten...                 Das filigrane Kneten übe ich noch...Marmorien ....................Nicht das ich das nicht schon gemacht hätte, aber wirklich etwas dazugelernt...
Und unser Workshop war wieder so schön ...Danke nochmals an alle Teilnehmer...Ihr wart so klasse und es hat so Spaß gemacht..Und ich habe auch Einiges über Babbassu und Palmfett gelernt...Danke Martin...
Sannyas und ich sind uns sicher....Der nächste Workshop kommt ..wahrscheinlich im März 2011...............................so lang noch--

Aber das war noch nicht Alles...
Da war ja noch die 900 Jahr Feier in Staffort und der Handwerkermarkt
Und das war auch so schön...Samstag ohne mich( meine Jungs haben mich bestens vertreten..), aber am Sonntag habe ich Upflamör um 6:00 Uhr verlassen...um pünktlich um 9:00  auf dem Markt zu sein..
Und es war ein so schöner Tag mit so viel positivem Feedback..

Der Zwerg ist platt, aber so glücklich


Kommentare:

  1. Tapfer, dass Du Dich so früh auf die Beine gemacht hast! War das Dein erster richtiger Markt?
    Jedenfalls konnte ja bei deeem Schild bestimmt nichts schief gehen ;-) Ich finde es total schön!

    AntwortenLöschen
  2. Das Blumenmeer haben wir auch auf dem Rückweg gesehen,nur leider zu spät um anzuhalten. Das ging mir nicht aus dem Kopf. Und was sehe ich als erstes in deinem Blog? Die wunderschönen Blumen! Danke für dieses Foto! Und DANKE FÜR DAS SCHÖNE WOCHENENDE!

    Liebe Grüße
    Valentina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valentina,
    ich habe noch mehr Fotos gemacht, von den Blumen,schicke ich Dir...
    lieben Gruss
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    ja, es war (wieder) wunderschön, gell. Und dein Seifenzwerg-Schild ist es auch! Ich hoffe, dein erster Markttag war auch so erlebnisreich, wie der Tag zuvor.
    Liebe Grüsse
    Marlene

    AntwortenLöschen
  5. Da hocke ich hier und denke ,ob hat es mir gut getahn , diese wochenende, und bin ich zum endschluss gekommen, ja es hat mich gutgetahn, ich war zwar nicht ich, aber etwas hat mir es gegeben... und vor allen, Heute habe ich gefunden ein neues Wohnung und wenn alles klappt, dann bin ich ab 1.8. in meinem eingenem Reich und neuen seifen steht nichts im wege.. Liebe grüse ...auch an deine Kerle.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea!
    Das Schild ist einfach umwerfend gut geworden!!
    Hab übrigens letztes Wochenende an Dich denken müssen, und glatt ein paar Zwerge fotografiert.... ;-)
    Ganz liebe Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Anette, ich will Zwergenfotos sehen....
    Liebe grüße
    vom zwerg

    AntwortenLöschen