Donnerstag, 28. November 2013

Byebye Ananassalbei...Hallo Stenkelfeld

Mein Ananassalbei hat spät geblüht, dieses Jahr, aber dafür auch so lange....


Frost mag er gar nicht...also hat es Ihn nun mitten im blühenden Leben dahingerafft. Die Fotos von der Leiche im Kompost erspare ich Euch


 Taschenlampenspielerei mit meiner Raisu.....sieht aus wie TS is aber nich....ich hörte schon munkeln, es wird an beleuchteten Seifenschalen getüfftelt... in Hamburg, da wo der gute Krabbensalat wächst....lol
Und .....tatatata, ich habs schon frühzeitig geschafft....die Weihnachtsbeleuchtung ....
 Lieblingsstern hängt
 Adventshaus Hardware steht...Tannengrün und Innenbeleuchtung kommt noch
 Software auch fast fertig...brauch noch 2 für den Pubertier und 7 für den Gatten...
Und jetzt die Ultimative ZwergenGanzjahresdeko, der Weihnachtszwerg,,,aus Schwemmholz...inkognito......also zu Weihnachten mit wärmendem Mützchen........
 und dann..........Mütze weg......ich bin ein Frühlingszwerg.....wunderbar.............................
 ein Geschenk von einer so lieben Freundin.....ich liebe den Kerl...

Wir freuen uns, die Geburt von dem Geschwisterkind von Fred, dem freundlichen Duftferkel bekanntgeben zu dürfen....
Willy, das weihnachtliche Duftferkel ist als 32ling heute um 08:32 der Mutterform entsprungen.... 10 Gramm, ca. 2,5 x 2,5 cm..Ferkel und Form wohlauf.. 
Wochenbett war nur sehr kurz, da schon wieder diverse Badeferkel nach der Zeugung in den Formenleib mussten...
So nun gehts rasant in die Vorweihnachtszeit,,,,und zum Thema Beleuchtung lege ich Euch  noch meine Lieblingsfolge von Stenkelfeld bei....prust.............................................
Weihnachtsbeleuchtung
Bis bald 
Euer Zwerg

Kommentare:

  1. Oh, herzlichen Glückwunsch zum neuen Fred-Baby!
    Bleib cool in der wilden Adventszeit!

    AntwortenLöschen
  2. Das Adventshaus gefällt mir ja :-)
    Na, und die gerade geborenen Ferkel sowieso!
    Habe heute auch nochmal ganz viel Weihnachtsseife gemacht :-)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen 1. Advent
    und sende dir ganz viele liebe Grüße
    Urte :-)

    AntwortenLöschen