Montag, 4. Februar 2013

Projekte, empfohlen vom Zwerg

Heute mal 2 Projekte, aus dem Netz geschnappt....
zufällig aber, für mich ein gefundenes Fressen...

Das Erste ist ein Milchzahnprojekt, ich finde das so unglaublich gut.....und würde den Palast gerne live sehen
ich habe die Milchzähne vom Junior auch brav gesammelt....beschriftet, wann Sie ausgefallen sind....aber wer braucht das....?
Sie hat ein Projekt erschaffen....sammelt Milchzähne aus der ganzen Welt...für ein Palast aus Milchzähnen....
Ein Zahn bleibt hier, wird als Anhänger gefasst, meinen ersten Milchzahn hab ich auch so als Anhänger....der Rest geht Morgen nach Liverpool...
Wer auch Milchzähne über hat und Teil eines weltweiten Kunstobjekts werden will
hier die Adresse und Ginas Wünsche...
PALACES PROJECT
PO Box 172
Liverpool
L17 2WU
UNITED KINGDOM
also would be good to have your sons or daughters age, zip/post code and name
thank you and please  this to all of your friends so that we can keep building the palace 
Dann noch ein Projekt....nicht ganz so fröhlich, aber herzensgut und ich poste das für alle Perlendreher, die Lust haben ein paar Mutperlen abzugeben, für krebskranke Kinder....
Diese Aktion hat mich tief berührt...aber ich drehe keine Perlen...Mein Weg kann nur sein, es bekannt zu machen, zu verbreiten.....das tue ich hiermit
Iris organisiert   für viele Spitäler diese Mutperlen für krebskranke Kinder...
auch ganz einfache Perlen sind willkommen...
Die Kinder fädeln Ihre Perlen für Ihre verschiedenen Behandlungen auf und basteln sich so ein eigenes Tagebuch Ihrer Krankheit..
http://www.ihart.blogspot.de/ 
http://www.mutperlen.ch/
wenn Ihr Mutperlen schicken wollt
ihARTdesign
Haslachstrasse 6
9434 Au
Schweiz
ihoerler@hotmail.com

In Deutschland gibt es auch eine Mutperlenbewegung..Sie arbeiten mit festgelegten Perlen und freuen sich über monitäre  Spenden...da können wir NichtPerlendreher auch helfen....
http://www.mutperlen.de
/
 Noch zwei fertige Zwergenprojekte....
Eine Schachtel nur mit Bergen..........rundherum.... manche mögen das...hihi, für eine nette Kollegin...


aus den Resten eines Doppelloops für eine Freundin  hab ich mir noch nen Rollkragen gestrickt....Seide und Mohair...so fein...und wässerig...

Wieso will keiner beim Zwergencandy gewinnen???????????????????Jetzt kommt aber mal in die Puschen......

http://gartenzwergstun.blogspot.de/2013/02/zwerg-verlost-mal-wieder-waswird-auch.html
Also bis bald 
Euer Zwerg






Kommentare:

  1. Ích habe nur einen Milchzahn, den ich hüte wie meinen Augapfel, weil ich ihn so besonders und herzig finde: das ist ein Milchzahn von meinem verstorbenen Kater. Ein minikleines, hübsches Milchzähnchen.
    Das geht natürlich nicht nach Liverpool, aber es ist schön, dass Du mich gerade dran denken lässt. Dankeschön :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hüte Ihn....und gerne errinner ich Dich daran

      Löschen
  2. Zwerg, das sind ja tolle Projekte!

    Milchzähne spenden? Die Tochter hat "ihre" Milchzähne beim Auszug mitgenommen, und die Milchzähne vom Sohn sind im Schlafzimmer in einer Dose und wir schauen ab und zu (selten) rein. Das geht nicht.

    Die Alpenschachtel ist ja klasse!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Projekte, obwohl auch ich sagen muss, dass ich auf den Milchzähnen der Buben noch wie eine Glucke hocke. Gerade jetzt, wo ich merke das sie mich immer weniger brauchen. Ich weiss das das blöd ist... Aber die Mutperlen schau ich mir mal genauer an. Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen